– Bayern – verlassene Orte

Entdecke verlassene Orte in – Bayern – mit Adressen

Der Freistaat Bayern, dem flächengrößten Land der 16 Länder der Bundesrepublik Deutschland, beherbergt über 13,2 Millionen Einwohner und einige spannende Lost Places.
Besonders viele große Firmen haben ihre Deutschen Niederlassungen in Bayern. Bayern ist zudem das zweitbevölkerungsreichste Bundesland in Deutschland, was die Nachfrage nach Wohnraum stark steigert.
Kaum ein anderes Bundesland hat soviele Neubauten und Pläne für diese, wie der Freistaat Bayern. Besonders in der Landeshauptstadt und bevölkerungsreichsten Stadt des Landes, München, mit rund 1,5 Millionen Einwohnern, lässt sich dies leicht feststellen.
Daher ist es nicht ungewöhnlich, dass es hier nur wenige leerstehende Gebäude gibt.
Alte Firmengrundstücke lassen sich leicht verkaufen. Gleiches gilt für Wohngrundstücke. Deshalb gibt es nur eine handvoll leerstehender Häuser und Firmengebäude in Bayern. Viele der (noch) existenten Lost Places, besonders aus dem Industriebereich, haben noch keinen Käufer gefunden oder stehen noch nicht zum Verkauf. Daher sind diese Lost Places meist noch gut erhalten. Doch auch hier, wo es nicht viele Lost Places gibt, haben wir verlassene Orte dokumentiert.
Daher lohnt es sich, mal in unserer Sammlung an Lost Places in Bayern vorbeizuschauen.
Besonders in solchen Regionen, in denen es nicht viele bekannte verlassene Orte gibt, sind wir auf eure Mithilfe angewiesen.
Solltest du daher verlassene Orte in Bayern kennen, die wir noch nicht dokumentiert haben, kannst du uns sehr gerne kontaktieren und wir nehmen diesen Ort gegebenenfalls in unsere Sammlung auf.

Folgende Lost Places in Bayern haben wir in der Urbex Sammlung.

  • Der alte Steinbruch
  • Verlassene Bahnhöfe
  • Alte Gaststätte
  • Verlassene Munitionsdepots
  • Bunker

Neue Lost Places mit Adressen

Ein Bunkereingang in rotem Taschenlampenlicht
- Bayern -

Bunker Hohenbrunn Wächterhof

In einem kleinen Wald lassen sich mehrere Zugäng auffinden, welche alle direkt nebeneinander liegen und führen zu unterirdischen Bunkerräumen.

Zum Beitrag

Lost Places sind Orte, die früher einmal eine Funktion hatten, heute aber verlassen sind und vergessen wirken. Diese Orte können Industrieanlagen, Fabriken, Krankenhäuser, Schulen oder auch Wohnhäuser sein. Sie zeugen von vergangenen Zeiten und strahlen häufig eine besondere Atmosphäre aus, die von Verfall, Verlassenheit und Geheimnis geprägt ist. Für viele Menschen sind Lost Places ein beliebtes Ziel für Fotografen, Abenteurer und Urban Explorer, die sich für die Geschichte dieser Orte interessieren und sie dokumentieren wollen. Sie sind oft Orte, die man auf den ersten Blick übersieht, die aber eine eigene Schönheit und Anziehungskraft besitzen. Einige Lost Places haben eine bewegte Vergangenheit, die sich in ihren Wänden und Räumen spiegelt. Sie können Zeugnisse von Kriegen, Naturkatastrophen oder wirtschaftlichen Veränderungen sein. Andere sind einfach nur verlassen, weil sie ihren Nutzen verloren haben und niemand sie mehr braucht. Lost Places haben aber auch eine dunkle Seite.
Manche Lost Places bergen Gefahren, da sie oft in einem schlechten Zustand sind und Einsturzgefahr bestehen kann. Es ist daher wichtig, sich immer der Gefahren bewusst zu sein und sich an den Urbex Codex halten.

Trotzdem sind Lost Places für viele Menschen eine Faszination und ein Ort, an dem sie ihrer Kreativität freien Lauf lassen können. Sie bieten die Möglichkeit, in die Vergangenheit einzutauchen und einen Einblick in das Leben früherer Generationen zu bekommen. Urbexer können auf Lost Places die Vergangenheit dieser Orte entdecken und nachkonstruieren. Es sind Orte voller Geschichte und Geheimnisse und warten darauf, entdeckt zu werden.

Hier siehst du unsere sechs neusten Lost Places. Du kannst die verlassenen Orte nach Kategorien sortieren beziehungsweise filtern.
Falls du noch mehr Lost Places suchst, schau‘ doch mal auf unserer Startseite vorbei.

Verlassene Orte in – Bayern –

Lost Places in – Bayern – einem Bundesland bieten eine einzigartige Möglichkeit, die Geschichte und Kultur einer Region zu erleben. Diese verlassenen Orte sind oft verfallen und heruntergekommen, aber dennoch faszinierend und voller Geschichte.
– Bayern – hier sind Lost Places aus den unterschiedlichsten Kategorien zu finden. In unserem Archiv kannst du direkt nach Lost Places aus der Industrie oder der Infrastruktur stöbern. Darüberhinaus sammeln wir auch verlassene Bunker und Militäreinrichtungen. Wenn du dich für solche Orte interessierst, solltest du unbedingt mal vorbeischauen.

Wieviele Lost Places kennst du in deiner Region? Hast du sie schon alle abgeklappert und möchtest noch weitere Orte entdecken?
Vielleicht gibt es sogar noch Gelände in unserer Urbex Sammlung, die du noch nicht kanntest.

In unserer Urbex Sammlung gibt es zum Beispiel alte Militäreinrichtungen und Fabriken in – Bayern –. Auch Krankenhäuser und große Bunkeranlagen gibt es.
Es gibt viele besonders große oder beeindruckende Lost Places, wie Sondermunitionsdepot Kitzingen. Wir dokumentieren verlassene Orte mit tiefgründigen Recherchen.

Der verlassene Zug im Tunnel

Ein Geisterzug steckt in einem Tunnel fest – ein einzigartiger Lost Place in Asturien (Spanien).

An der Decke hängt ein Lastenkran

Tuchfabrik Wegener

In Wittstock bei Brandenburg gibt es eine große Lost Place Tuchfabrik.