Logo

Belgien verlassene Orte

Entdecke verlassene Orte in Belgien mit Adressen

Lostplaces sind eine ganz besondere Faszination. Bereits seit Jahren ziehen sie Urban Explorer magisch an. Sie bieten meistens eine fantastische Fotokulisse und geben häufig eine gruselige, spannende Atmosphäre ab.
Leider sind sie jedoch meistens sehr versteckt und somit schwierig zu finden.
In Belgien stehen einige der größten Lost Places unserer Sammlung.
Von verlassenen kraftwerken über ganze U-Bahn Linien bis hin zu großen Stahlwerken findet sich hier ein großer Haufen industrieller Orte. Da diese Orte jedoch häufig schwierig zu finden sind, bieten wir mit Lostplacemap eine Möglichkeit, die schönsten und atmosphärischsten Orte mit Hilfe einer großen Lostplace Sammlung mit Adressen, leichter zu finden.
Zu jedem Lostplace haben wir eine kleine Wegbeschreibung verfasst und zudem meistens einzelne Bilder des Ortes hinzugefügt. So kannst du dir direkt vorstellen, wie ein Ort aussieht und entscheiden, ob er etwas für dich ist.Schließlich ist Urban Exploration ein tolles Hobby, das viele Gefühle auslösen kann, die man sonst nicht erlebt. Besonders Nachts kann Urban Exploration für einen richtigen Adrenalinkick sorgen.

Beim Urbexen gibt es aber keinen vorgeschriebenen Weg und kein vorgeschriebenes Ziel. Die meisten sind an der Vergangenheit und der Zeit, in der ein Ort noch aktiv war, interessiert. Sich in die damalige Zeit hineinzuversetzen und sich vorzustellen, wie ein Ort mal genutzt wurde, macht dabei einen großen Reiz aus.

Der Einblick in die Vergangenheit und die Kombination aus Verfall und alter Zeit machen das typische Urbex-Gefühl aus.

Manche Urbexer gehen sogar noch einen Schritt weiter, um Lostplaces noch stärker zu erfahren, indem sie dort sogar übernachten.
Das Gefühl, in fremden Wänden zu übernachten und die Atmosphäre und Geräusche hautnah bei Nacht zu erleben, geben noch einen weiteren Adrenalin-Kick.

Starte jetzt durch mit unserer Lostplace Sammlung mit Adressen und beginne dein Abenteuer noch heute!

Neue Lost Places mit Adressen

Große Halle
- Hennegau -

Kraftwerk Marcinelle

Ein Kontrollstand, ein gigantischer Kühlturm und zahllose Förderbänder gehören zu diesem Kraftwerk.

Zum Beitrag

Lost Places sind Orte, die früher einmal eine Funktion hatten, heute aber verlassen sind und vergessen wirken. Diese Orte können Industrieanlagen, Fabriken, Krankenhäuser, Schulen oder auch Wohnhäuser sein. Sie zeugen von vergangenen Zeiten und strahlen häufig eine besondere Atmosphäre aus, die von Verfall, Verlassenheit und Geheimnis geprägt ist. Für viele Menschen sind Lost Places ein beliebtes Ziel für Fotografen, Abenteurer und Urban Explorer, die sich für die Geschichte dieser Orte interessieren und sie dokumentieren wollen. Sie sind oft Orte, die man auf den ersten Blick übersieht, die aber eine eigene Schönheit und Anziehungskraft besitzen. Einige Lost Places haben eine bewegte Vergangenheit, die sich in ihren Wänden und Räumen spiegelt. Sie können Zeugnisse von Kriegen, Naturkatastrophen oder wirtschaftlichen Veränderungen sein. Andere sind einfach nur verlassen, weil sie ihren Nutzen verloren haben und niemand sie mehr braucht. Lost Places haben aber auch eine dunkle Seite.
Manche Lost Places bergen Gefahren, da sie oft in einem schlechten Zustand sind und Einsturzgefahr bestehen kann. Es ist daher wichtig, sich immer der Gefahren bewusst zu sein und sich an den Urbex Codex halten.

Trotzdem sind Lost Places für viele Menschen eine Faszination und ein Ort, an dem sie ihrer Kreativität freien Lauf lassen können. Sie bieten die Möglichkeit, in die Vergangenheit einzutauchen und einen Einblick in das Leben früherer Generationen zu bekommen. Urbexer können auf Lost Places die Vergangenheit dieser Orte entdecken und nachkonstruieren. Es sind Orte voller Geschichte und Geheimnisse und warten darauf, entdeckt zu werden.

Hier siehst du unsere sechs neusten Lost Places. Du kannst die verlassenen Orte nach Kategorien sortieren beziehungsweise filtern.
Falls du noch mehr Lost Places suchst, schau‘ doch mal auf unserer Startseite vorbei.

Unsere letzten Beiträge

Wir veröffentlichen jeden Freitag neue Artikel.

Verlassene Orte in Belgien

Lost Places in Belgien einem Bundesland bieten eine einzigartige Möglichkeit, die Geschichte und Kultur einer Region zu erleben. Diese verlassenen Orte sind oft verfallen und heruntergekommen, aber dennoch faszinierend und voller Geschichte.
Belgien hier sind Lost Places aus den unterschiedlichsten Kategorien zu finden. In unserem Archiv kannst du direkt nach Lost Places aus der Industrie oder der Infrastruktur stöbern. Darüberhinaus sammeln wir auch verlassene Bunker und Militäreinrichtungen. Wenn du dich für solche Orte interessierst, solltest du unbedingt mal vorbeischauen.

Wieviele Lost Places kennst du in deiner Region? Hast du sie schon alle abgeklappert und möchtest noch weitere Orte entdecken?
Vielleicht gibt es sogar noch Gelände in unserer Urbex Sammlung, die du noch nicht kanntest.

In unserer Urbex Sammlung gibt es zum Beispiel alte Militäreinrichtungen und Fabriken in Belgien. Auch Krankenhäuser und große Bunkeranlagen gibt es.
Es gibt viele besonders große oder beeindruckende Lost Places, wie XXL Stahlwerk in Liège und Seraing. Wir dokumentieren verlassene Orte mit tiefgründigen Recherchen.
Verlassenes Rittergut "Schloss Tervoort" mit seinen Mauern

Rittergut Haus Tervoort

Schloss Tervoort galt seit dem Mittelalter als angesehenes Rittergut in Moers.

Spreepark Berlin

Ein riesiger verlassener Freizeitpark in Berlin steht seit 2002 still.